Über mich

 

Alles begann 2005, als ich mit nur 9 Jahren in der UFA-Fabrik das Jonglieren lernte. Schon als Kind stand ich oft mit dem UFA-Kinderzirkus auf der Bühne und lernte dabei so einiges.

 

Ich machte mein Abitur und behielt das Jonglieren nebenher bei. Anschließend begann ich Mathematik zu studieren. Doch es zog mich immer mehr zur Bühne und so entschied ich mich 2015 mich bei der Staatlichen Artistenschule Berlin zu bewerben.

Prompt wurde ich genommen und so begann meine zwei jährige Ausbildung zum staatlich geprüften Artisten.

 

2017 absolvierte ich mit meiner "Autotür-Performance" an der Artistenschule.

Es folgte die Absolvententour, bei der ich mit meiner Abschlussklasse durch Deutschland und die Schweiz gereist bin um überall unsere Show "On the road" zu zeigen.

 

Zurzeit lebe und arbeite ich in Berlin, bin jedoch Zuhause auf den Bühnen der Welt.